VORSCHRIFTEN

ONLINE SHOP - ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Mit Aufgabe Ihrer Bestellung erkennen Sie die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der finezz.de.

1. KOSTENFREIES UMTAUSCH- UND RÜCKGABERECHT

Alle im finezz.de Online Shop erworbenen Artikel können Sie innerhalb von 14 Tagen kostenlos, ohne Angabe von Gründen an die folgende Adresse zurücksenden:

PABLO Pawel Jurczyk, Boguminska 14, 44-351 Turza Slaska, Poland. NIP/ID: PL6472585086, REGON: 382240188.

2. LIEFERUNG/VERSANDKOSTEN

Die Ware wird an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Über die Zusendung der Ware wird der Kunde per E-Mail informiert. Die Zustellung erfolgt an Werktagen zu den üblichen Arbeitszeiten. Die Versandkosten betragen ab 6,99 €. GRATIS ab einem Bestellwert von 50€.

1 kg - 6,99  | 1 kg - 2 kg - 7,59  | 2 kg - 5 kg - 9,99  | 5 kg - 10 kg - 11,49 10 kg - 15 kg - 13,99 

Voraussichtliche Lieferzeit: 1-3 Werktage ab Versand.

Bitte beachten Sie, dass Bestellungen, die über das Wochenende oder an einem Feiertag eingehen, so schnell wie möglich nach dem nächsten Werktag bearbeitet werden.

3. PREISE UND ZAHLUNGSARTEN

Alle im finezz.de Online Shop angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Verpackung und Versand.

Zahlungsarten: PayPal, Klarna.

Zusätzliche Gebühren für unsere Zahlungsarten werden nicht erhoben. 

4. ANNAHME VON BESTELLUNGEN

Der finezz.de Online Shop nimmt keine Bestellungen von Kunden an, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Eine Bestellbestätigung stellt noch keinen verbindlichen Kaufvertrag dar. Der Kaufvertrag wird erst mit Lieferung der Ware wirksam. Die Vertragssprache ist Deutsch.

Zur Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung über das Online-Warenkorbsystem sind folgende Schritte erforderlich: Bitte legen Sie den bzw. die ausgewählten Artikel durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb “ in den virtuellen Warenkorb. Diesen können Sie jederzeit durch Anklicken der gleichlautenden Schaltfläche öffnen und Änderungen vornehmen. Nachdem Sie die gewünschten Artikel in den Warenkorb gelegt haben, gelangen Sie über den Warenkorb mittels Betätigung der Schaltfläche „Zur Kasse “ zunächst durch die Auswahl zwischen den Schaltflächen „Login“, „Jetzt registrieren“ oder „Weiter ohne Registrierung“ zur Eingabe der persönlichen Daten, bzw. zum Login-Bereich, soweit Sie sich bereits bei uns angemeldet haben. In der weiteren Folge gelangen Sie über die Auswahl der (1) Rechnungs- & Lieferadresse, der Versandmethode, der Akzeptierung unserer AGB und (2) der Zahlungsart auf die (3) Bestellübersichtsseite. Hier können Sie nochmals alle Bestelldaten prüfen und ggf. Änderungen oder Anpassungen mittels Betätigung der Schaltfläche „Ändern“ vornehmen oder die Bestellung abbrechen (bspw. durch Schließen des Browserfensters). Erst mit dem Drücken des Buttons „jetzt kaufen“ ist der Bestellvorgang abgeschlossen. Falls in der Artikelbeschreibung nicht ausdrücklich anders angegeben, werden alle Artikel ohne abgebildete Dekoration geliefert.

5. TRANSPORTSCHÄDEN

Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so hat der Kunde dies unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte sofort beim betreffenden Zusteller zu reklamieren und die Annahme zu verweigern sowie unverzüglich mit dem finezz.de Online Shop und die Annahme zu verweigern, sowie unverzuglich mit dem finezz.de Online Shop in Verbindung zu setzen und die Schäden mitzuteilen.

6. SPEICHERUNG DES VERTRAGSTEXTES

Der Vertragstext wird bei finezz.de nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken.

7. EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von finezz.de.

8. GESETZLICHE WIDERRUFSBELEHRUNG


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware (bzw. bei getrennter Lieferung die letzte Ware) in Besitz genommen haben (bzw. hat).

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Der Widerruf ist zu richten an:

E-Mail: info@finezz.de

Sie können den Widerruf auch durch Rücksendung gemäß Punkt 1 oder kommentarlose Rücksendung der Ware ausüben. Soweit sich aus den Umständen nichts Abweichendes ergibt, wird die kommentarlose Rücksendung der Ware als Widerrufserklärung verstanden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts bzw. die Ware kommentarlos vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an folgende Adresse zurückzusenden oder zu übergeben:

PABLO Pawel Jurczyk, Boguminska 14, 44-351 Turza Slaska, Poland.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
Mit dem nachfolgenden Musterwiderrufsformular erfüllen wir lediglich unsere gesetzlichen Informationspflichten. Es ist nicht notwendig, dass Sie uns den Widerruf gesondert, z.B. durch das untenstehende Formular erklären. Die kommentarlose Rücksendung der Ware reicht als Widerrufserklärung aus.

Reklamationen werden innerhalb von 10 Werktagen bearbeitet.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

  • PABLO Pawel Jurczyk, Boguminska 14, 44-351 Turza Slaska, Poland., Mail: info@finezz.de
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum

(*) Unzutreffendes streichen

9. DATENSCHUTZ UND GLÄUBIGERSCHUTZ

Alle personenbezogenen Daten werden stets vertraulich behandelt.

Die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung und Ausführung Ihrer Bestellung verarbeitet, genutzt und gespeichert. Gegebenenfalls werden Ihre Daten auch an verbundene Unternehmen und/oder unsere Dienstleistungspartner übermittelt und von diesen zum Zwecke der Bestellabwicklung verarbeitet und genutzt.

Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

10. GEWÄHRLEISTUNG

Der Verbraucher hat Anspruch auf Gewährleistung für Mängel der gekauften Ware nach den gesetzlichen Vorschriften der §§ 437 ff. BGB. Insbesondere kann der Kunde Nacherfüllung (Neulieferung oder Mängelbeseitigung) verlangen. finezz.de ist jedoch berechtigt, den Kunden auf Neulieferung zu verweisen, wenn die Mängelbeseitigung mit unverhältnismäßigem Aufwand verbunden wäre. Die Gewährleistungsansprüche verjähren zwei Jahre nach Ablieferung der Ware. Der Käufer sollte seine Gewährleistungsansprüche unter Angabe der Bestellnummer, seines Namens und seiner Anschrift sowie unter kurzer Angabe der Gründe geltend machen. Der Kunde übersendet auf Verlangen von finezz.de die mangelhafte Ware zur Überprüfung auf Kosten und Gefahr von finezz.de an folgende Adresse:

PABLO Pawel Jurczyk, Boguminska 14, 44-351 Turza Slaska, Poland

11. URHEBERRECHT UND MARKENZEICHEN

Der Inhalt dieser Website, einschließlich Texte, Grafiken, Fotos, Illustrationen, Bildern, bewegten Bildern, Geräuschen und Software ist urheberrechtlich geschützt. Der Download oder die Verwendung ist nur zur privaten Nutzung zulässig. Die weitere Veröffentlichung, Übermittlung, Reproduktion oder sonstige Nutzung der Bilder ist untersagt.
Alle auf der Webseite verwendeten Markenzeichen von finezz.de sind - soweit nicht anders angegeben - unsere Markenzeichen. Diese dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

12. HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR FREMDE LINKS

Soweit Links zu Webseiten anderer Anbieter vorhanden sind, haben wir auf deren Inhalte keinen Einfluss. Daher kann für diese Inhalte auch keine Gewähr und Haftung übernommen werden. Für die Inhalte dieser Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße und erkennbare Rechtsverletzungen geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekannt werden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung nichtig oder unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen gültig. Anstelle der nichtigen oder unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.